Über Mich

Ich habe Schauspiel an der Zürcher Hochschule der Künste studiert und habe so auch die Feldenkrais Methode kennengelernt.

Ich finde es faszinierend, wie tiefgreifend und nachhaltig sich Dinge in meinem Leben verändert und verbessert haben, seitdem ich regelmässig Feldenkrais praktiziere und unterrichte. Ich habe gelernt, dass das Leben leicht sein darf, das Langsamkeit, Achtsamkeit und meine Grenzen zu kennen und zu respektieren Stärken sind und mich viel schneller wachsen lassen, als wenn ich mit dem Kopf gegen die immer gleiche Wand renne. Ich habe gelernt, Umwege zu genießen, ich bin selbst-bewusst geworden, ich genieße meinen Körper wie er ist und gehe gelassener mit Situationen um, die mich früher überfordert hätten. Ich atme freier, singe mutiger und bewege mich eleganter! Ich möchte Dir gerne Räume eröffnen, in welchen du dich erfahren kannst, dich erweitern und wachsen kannst, ganz in deinem Tempo und immer in einer sicheren, wertschätzenden Atmosphäre. 

Von 2016-2020 habe ich die Feldenkrais Ausbildung bei Patrick Gruner und Jeremy Krauss in Lindau besucht.

Seit 2020 bin ich zertifizierte Feldenkrais Pädagogin.

Ich arbeite neben meiner Tätigkeit als Feldenkraislehrerin immer noch als Schauspielerin, vor allem in meinem eignen Kollektiv "Infinite Cooperation" und als künstlerische Leiterin von Theater HORA.